FUJARA-Einzelunterricht



Einzelunterricht ist intensiv und effektiv. Geeignet ist er vor allem für fortgeschrittene Fujara-Spieler*innen, aber auch für Menschen, die zwischen den Tönen besonders viel Stille brauchen.

Je nach Reiseweg sind verschiedene Unterrichtsmodelle von einer Einzelstunde bis hin zu einem durchgeplanten Einzelcoaching-Wochenende grundsätzlich denkbar.
Folgende Modelle sind bereits erfolgreich erprobt, so dass sich auch eine lange Anreise auf jeden Fall lohnt:

A)

Morgens 1-2 Stunden, dann eine längere Pause und am späten Nachmittag oder abends nochmals 1-2 Stunden

B)

Vier Stunden mit angemessenen Pausen

C)

Tag 1: Anreise und dann am späten Nachmittag/frühen Abend 2-3 Stunden Unterricht mit kleineren Pausen
Übernachtung (von Zelt über Gartenhaus bis hin zum Luxushotel ist alles machbar)
Tag 2: Am Vormittag/frühen Nachmittag weitere 2-3 Stunden und anschließend die Heimreise

_________________
Noch kein eigenes Instrument?

Es stehen hochwertige Leihinstrumente zur Verfügung!

Weitere Informationen
(z.B. Preise und Übernachtungsmöglichkeiten...)
auf persönliche Anfrage



weiß_mini_kleindunkelrot_mini_klein_blassFujaraCDs&DVDshellgrün_mini_klein_blassgelb_mini_2_klein_blasslila_mini_klein_blassAuge dunkelgrün SW_klein_blass