25./26. Juli - FUJARA Sommer-Workshop 2020


Strich
FUJARA Sommer-Workshop 2020_website

Nachdem der FUJARA-Sommer-Workshop im vergangenen Jahr aus terminlichen Gründen leider ausfallen musste, ist für dieses Jahr wieder ein Workshop geplant. Bleibt zu hoffen, dass er trotz der bedrohlichen Corona-Krise wird stattfinden können. Meldet euch aber gerne jetzt schon an, damit ich besser planen kann!
Natürlich müssen aufgrund der aktuellen Situation dann ggf. leider auch kurzfristige Änderungen möglich sein.

Am
25. und 26. Juli findet der
FUJARA-Sommer-Workshop 2020 im niedersächsischen Landkreis Rotenburg/Wümme jeweils von 10-17 Uhr statt.

Schwerpunktthema: Atem - Ton - Phrase

Das Angebot richtet sich an alle, die sich für diese außergewöhnliche Bass-Flöte interessieren, welche aufgrund ihrer Einzigartigkeit 2005 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Zwar werden musikalische Vorkenntnisse an diesem Wochenende nicht vorausgesetzt und auch Grundkenntnisse der allgemeinen Notenlehre sind in diesem Jahr nicht erforderlich, doch werden auch erfahrene Musiker*innen durch professionelle Binnendifferenzierung garantiert auf ihre Kosten kommen.

Leitung: Marco Trochelmann

Weitere mögliche Inhalte nach Absprache:

- Die Fujara (Herkunft, Tonerzeugung, Handhabung, Pflege)
- Traditionelle Spielweisen
- Moderne Spieltechniken
- Ensemble-Spiel


Hochwertige Leihinstrumente stehen zur Verfügung!

Weitere Informationen
(z.B. Preise und Übernachtungsmöglichkeiten...)
auf persönliche Anfrage


Anmeldung


Rückblicke auf den FUJARA Sommer-Workshop 2018

FSW_18_web_03_klein



Filmische Rückblicke auf den FUJARA Sommer-Workshop 2016

FUJARA Sommer-Workshop_Titel_web_sehrklein

Film auf Youtube ansehen

Was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sagen...



weiß_mini_kleinNeuigkeitenorange_mini_2_klein_blassCDs&DVDshellgru╠łn_mini_klein_blassgelb_mini_2_klein_blasslila_mini_klein_blassAuge dunkelgru╠łn SW_klein_blass